Granola

Habt ihr schon einmal selber eine Müesli-Mischung hergestellt? Granola tönt noch etwas cooler.. ;-) Es ist so einfach, gibt vermutlich hunderte verschiedene Möglichkeiten und hier ist nun meine. Natürlich könnt ihr sie nach Belieben und Geschmack abändern.


ZUTATEN

100 g Caschewkerne

70 g Mandeln

150 g Haferflocken

150 g Dinkelflocken

50 g Mandelstifte

50 g Kokosraspel

50 g Kokoschips

50 g Leinsamen

130 g Agavendicksaft

½ TL Salz

1 TL Vanilleextrakt

60 g Raps- oder Kokosöl


ZUBEREITUNG

1. Backofen auf 160° Umluft vorheizen

2. Cashewkerne und Mandeln in den Mixtopf geben und 3 Sek. / Stufe 5 zerkleinern

3. Restliche Zutaten beigeben und im Linkslauf 30 Sek. / Stufe 3 gut mischen. Unter Umständen den Spatel zu Hilfe nehmen

4. Mischung auf ein Backblech verteilen und 12 Minuten backen

5. Danach gut durchmischen und weitere 10 Minuten backen. Ggf. zwischendurch einmal vermischen.

6. Vollständig auskühlen lassen und anschliessend luftdicht aufbewahren

TIPP

Eignet sich super als Zusatz für Müesli oder auch als «Krokant» auf eine Creme. Die gesunde Alternative zu gekauftem Müesli kann natürlich nach Belieben und Geschmack abgeändert und ergänzt werden.

Rezept als PDF

163 Ansichten

©2019