Ovomaltine Zopf mit Crunchy Cream

Stefanie Baumann, Thermomix® Beraterin - Laax

Diesen Zopf wird vermutlich jedes Kind lieben (zumindest meine ganz sicher). Stefanie ist begeistert vom Ovi-Zopf und möchte dieses Rezept darum gerne mit euch teilen.

ZUTATEN

410 g Milch

100 g Butter

30 g Hefe

750 g Weissmehl

2 ½ TL g Salz

200 g Ovomaltine Crunchy Cream Aufstrich

ZUBEREITUNG

1. Milch, Butter und Hefe in den Mixtopf geben, 3 Min. / 37 Grad / Stufe 2 erwärmen

2. Mehl und Salz beigeben, 3 Min. / Knetstufe verkneten

3. Teig aus dem Mixtopf nehmen, zu einer Kugel Formen und zugedeckt ca. 1 Std. auf das Doppelte gehen lassen

4. Den Teig anschliessend auf etwas Mehl quadratisch ausrollen und mit Crunchy Cream bestreichen. Dabei an den Rändern ca. 3 cm frei lassen

5. Ränder mit Ei bepinseln und den Teig in der Mitte halbieren

6. Die beiden Teigstücke von innen nach Aussen einrollen und Ränder gut andrücken

7. Zopf flechten oder die beiden Rollen miteinander verdrehen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und erneut ca. 30 Min. ruhen lassen

8. Backofen auf 200 Grad Unter- und Oberhitze vorheizen

9. Zopf mit Ei bestreichen und ca. 45 Min. bei 200 Grad in der unteren Hälfte des Backofens backen


Rezept

Gefunden bei Ovomaltine.ch, für euch auf Thermomix® umgeschrieben


Rezept als PDF