Zwiebel-Honig Hustensaft

Dieses klassische Hausmittelchen kennen vermutlich schon Viele von euch. Ich mache diesen natürlichen Hustensaft regelmässig wenn bei uns in der Familie der Husten Einzug hat. Die Zwiebel wie auch Salbei wirken entzündungshemmend und antibakteriell, Thymian zudem schleimlösend. Habt ihr diesen Klassiker auch schon gemacht?

ZUTATEN

1 Zwiebel (ca. 60 g)

1-2 Thymianzweige (nur Blätter)

5 Salbeiblätter

150 g Flüssiger Honig


ZUBEREITUNG

1. Zwiebel, Thymianblätter und Salbei in den Mixtopf geben und 5 Sek. / Stufe 5 zerkleinern, mit den Spatel nach unten schieben

2. Honig beigeben und 10 Sek. / Stufe 2 mischen

3. Mischung in ein sauberes Schraubglas abfüllen und einen Tag oder über Nacht bei Raumtemperatur „ziehen“ lassen

4. Zwiebel-Honig Saft durch ein Sieb passieren und Saft anschliessend in einem sauberen Schraubglas im Kühlschrank aufbewahren. 2-3x pro Tag einen Teelöffel davon nehmen.

5. Der Hustensaft hält sich im Kühlschrank mehrere Tage bis zu einer Woche und ist auch für Kinder geeignet.


Rezept als PDF